Pferdeportal
Pferdeportal

Contez

geb. 2006, Schwarzbraun, Stm 170
Contendro I Contender StPrH Calypso II StPrH
Gofine
Bravo Reichsgraf
Ofarmin
Loretta Cantus Caletto
Monoline
Lady Laertes
Flörsheim

CONTEZ ist ein absoluter Springspezialist und überzeugt mit schnellem Vorderbein, hervorragender Technik und vor allem mit ausgezeichnetem Vermögen. Darüber hinaus hat er 3 gute Grundgangarten vorzuweisen, vor allem sein Galopp ist überragend. CONTEZ ist absolut leistungsbereit und zeigt sich stets mit ausgeglichenem Temperament und einwandfreiem Charakter.

CONTEZ hat die Leistungsprüfung 2010 mit einem Gesamtindex von 113,09 Punkten in Stadl-Paura abgelegt und wurde bei der zentralen Hengstkörung im Februar 2011 gekört.

Bereits 3-jährig machte CONTEZ auf sein enormes Springpotential aufmerksam: er gewann das OÖ Freispringchampionat im Oktober 2009 in Stadl-Paura.

2011war die erste Turniersaison für CONTEZ. Unter seinem Reiter Andreas Pallisch erreichte er zahlreiche Siege und Platzierungen im Springen bis zur Klasse L. Beim Bundeschampionat belegte CONTEZ den 4. Platz.

Mit dem Holsteiner CONTENDRO I führt CONTEZ einen der gefragtesten Vererber der Gegenwart im Pedigree. Hinsichtlich seiner Vererbung ist Contendro I ein Stempelhengst, wie die züchterische Gegenwart kaum einen zweiten zu bieten hat. Großvater CONTENDER, wie Contendro I ebenfalls HLP-Sieger, ist heute die führende Hengstpersönlichkeit unter allen Vererbern des Holsteiner Verbandes. 

Mutter LORETTA v. Cantus stammt aus dem bekannten Holsteiner Stamm 2004 ab. Sie ist mit einer Wertnote von 8,2 ins österreichische Zuchtbuch eingetragen und erhielt auf der stationären Stutleistungsprüfung für ihr Freispringen Höchstnoten. Ihr Vater, der Holsteiner CANTUS lieferte zahlreiche Olympiateilnehmer und Grand Prix Pferde (Calvaro / Willi Melliger; Come On / Prinzessin Haya; Canturo / BernardoAlves). Ihre Mutter LADY v. Laertes ist die Großmutter der Hengste Tannenhofs CYRANO (Cantus/Ahorn/Laertes) und des Holsteiner Verbandshengstes ARADIUS (Accord II/Latus II/Laertes).

Mütterlicherseits gibt es bereits einige sehr erfolgreiche Halbgeschwister zu CONTEZ. Die Mutter LORETTA brachte bereits mehrere S-Springpferde, so z.B. CONCORD v. Chepeto, der nach Deutschland verkauft wurde und 11-jährig bereits 34 Siege in M- und S-Springen aufweisen kann. Weiters LISONE v. Chepeto, die in den USA mit ihrer Reiterin schon mehrfach S gewonnen hat, und LACITA v. Latus, die ebenfalls im Springen bis zur schweren Klasse erfolgreich war.
CONTEZ hat auch eine Vollschwester, und zwar die Stute LADY LORETTA – auch sie ist mit viel Springpotential ausgestattet und kann bereits erste Sporterfolge aufweisen.

CONTEZ ist auf dem Gestüt Salling bei der Fam. Huemer in Gunskirchen im Deckeinsatz – CONTEZ deckt ausschließlich im Natursprung!

 

Anfragen bei Andreas Pallisch
Tel. 0664/3428053

eMail: andreas.pallisch@liwest.at

Termine

AWÖ Bundeschampionat 2016

 

Pferdeportal

Stefan Seiberl

Telefon: +49 151 43272242

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pferdeportal